Schlagwörter

, ,


In der ersten Runde der Saison 2018/2019 war der SC Rülzheim in Worms heute zu Gast beim Aufstiegs-Favoriten der 2. Pfalzliga Ost. Anfangs sah es sogar aus, als ob die Rülzheimer Spieler, die durch zwei P-Spieler verstärkt wurden, sogar Siegchancen hätten. Allerdings zeigte das mehr als deutliche Endergebnis, dass jede Partie erst am Ende gewertet wird. Und hier konnten nur Hartmut Nebe an Brett 4 dank seiner guten Vorbereitung auf die Begegnung sowie Franz Reimer an Brett 8 durch gute Endspielbehandlung jeweils ein spannendes Remis erreichen.
Mit dieser 7:1 Niederlage ist der SC Rülzheim zusammen mit dem SC Herxheim, der gegen unseren kommenden Gegner SK Frankenthal III ebenso deutlich verloren hatte, Schlusslicht in der Tabelle der 2. Pfalzliga Ost.

Hier die Ergebnisse in der Reihenfolge der Aufstellung
Fromm, C. (0); Kuntz,H.-J. (0); Kuntz,W. (0); Nebe,H. (½); Wilk,J. (0); Müller,U. (0); Reißfelder,M. (0); Reimer,F. (½)

Advertisements